Damit viele Menschen auf die Aktion „Bremen rising“ im Rahmen der weltweiten Aktion OneBillionRising aufmerksam gemacht werden, wurde ein Film über tanzende (sich erhebende – rising) Frauen und Mädchen in Bremen gedreht. Der Film soll Mut machen der Gewalt gegen Frauen und Mädchen ein Ende zu setzen. Freude und Stärke sollen vermittelt werden sich gemeinschaftlich für ein Ziel einzusetzen, um ‚auf zu stehen’ (rise) für Wertschätzung, Respekt und Selbstbestimmung von Frauen und Mädchen.

Der Film soll unterschiedliche Frauen und Mädchen, die in Bremen leben, sichtbar machen und aus verschiedenen Zusammenhängen zeigen, wie sie aufstehen und tanzen:

Über den Film

Filmemacher: Hacky Hackbarth aus Bremen
Idee: Edda Lorna und Prisca Samáni
An dem Film mitgewirkt haben: Kinder, Jugendliche, junge Frauen, Seniorinnen, Gefängnisinsassinnen, Apothekerinnen, Lehrerinnen, Musikerinnen und Frauen aus verschiedenen kulturellen Hintergründen
Orte: Gedreht wurde u.a. an Bremen spezifischen Orten

Trailer One Billion Rising Bremen
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.